Wer, wenn nicht wir? Wo, wenn nicht hier?

Das Open Ear Festival findet wie gewohnt auch im 2020 statt! Limitiert für und auf 300 Personen. Den Vorverkauf findest du hier.

Line-up 11. Juli 2020

Trommelfell (Zeltbühne)
22:00 Sam Himself
20:00 Bright
18:00 Long Tall Jefferson
16:00 Kupus

Gehörgang (Vinyl-Bus)
14:00 – 22:00 Johnny The Snake & Akasha Tree (Reggae, Soul, Hip Hop, Pure Vibes)

Türöffnung: 14:00 Uhr

Letzter Zug nach St.Gallen: 00:05 Uhr
Letzter Zug nach Wattwil/Wil: 23:51 Uhr

Bitte reist mit dem Zug an. Uns stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Tickets (hier klicken)

Erwachsene: 30 Franken
Jugendliche (13-17 J.)/IV: 15 Franken
Kinder (bis 12 J.): gratis

Open Ear Festival est. 2012

Das feine Toggenburger Openair mit wetterfester Zeltbühne, eigenem Open Ear Bier vom BrüW, Lagerfeuer(romantik), Mini-Sandstrand, Ping Pong, handgemachter Bio-Lehmofenpizza von Wurzelchraft und bestem Kaffee und Kuchen, Chinderbädli und Spielecke für die Kleinen.

Im Garten, beim Viadukt, gleich unterhalb des Bahnhofs Brunnadern. Oder unterhalb des Viadukts, gleich beim Bahnhof. Drei Minuten zu Fuss. Nein, zwei. Einer hat’s sogar mal in 9.58 Sekunden geschafft.

Und man munkelt, dass Cooper das Hill Cheese-Rolling bei uns abgeschaut hat.

Auf alle Fälle: Unumstritten ist, so manch eine Geschichte wurde bei uns geschrieben. Hauptsächlich musikalisch mit Götz Widmann, Elijah Salomon, Tall Tall Trees, Redensart, Pedestrians, Kutti MC, Baze oder Stahlberger  – aber nicht nur. Unsere Kinder suchen noch jedes Jahr den verlorenen Ehering, der beim Stauen des Bachs einmal abhanden kam.